Naturpädagogik

„… irgendwann berührt die Natur dich … und mich … und uns alle auf eine besondere, persönliche Weise. Einen Augenblick lang öffnet sich ein Spalt, durch den wir etwas von ihrem geheimnisvollen Wesen … erblicken.“

(Cornell, Joseph: Mit Kindern die Natur erleben, 1999 )

Diesen Augenblick möchte ich mit Euch/Ihnen teilen und das geheimnisvolle Wesen der Natur gemeinsam entdecken und erleben.

Warum Naturpädagogik?

Die zunehmende Technisierung und Digitalisierung unserer Alltagswelt sowie der Verlust an direkter Naturerfahrung führt zur Entfremdung der Natur. Dadurch gerät nicht nur wertvolles Wissen über einheimische Tiere und Pflanzen in Vergessenheit sondern auch die Entwicklung von Kindern ist eingeschränkt und Erfahrungsräume gehen verloren.

Da in der heutigen Zeit der nötige Abstand zum Alltag mit all seinen Erwartungen und Pflichten zu kurz kommt, ist gerade das Naturerleben eine sinnvolle Chance den nötigen Ausgleich zu finden. Mit Fachwissen und speziellen Angeboten möchte ich dies ermöglichen.

Simon Berstecher Naturpädagoge